Film ab!

Zum Ende der Sommerferien zeigt am 15. August um 16 Uhr die Waldakademie Vosswinkel im Kinderkino “Villa Henriette”.
Diese Villa hat ein Eigenleben und zieht morgens selbstständig die Rolläden hoch! Die 12-jährige Marie lebt mir ihrer bunten Großfamilie in der Villa- Maries Oma ist Erfinderin und so sagt der Kühlschrank beim Öffnen, welche Lebensmittel dringend eingekauft werden sollten. Als die Zwangsversteigerung der Villa ansteht, gibt Marie mit ihren Freunden Konrad und Stefan alles, um das Haus behalten zu können…
Das Kinderkino ist im Eintrittspreis für den WILDWALD VOSSWINKEL enthalten. Weiterlesen

“Pupsi” im Radio

KleinerWaldkauzDer Waldkauz “Pupsi”, der seit einiger Zeit im WILDWALD neben “Uhi” in der Voliere sitzt, hat sein erstes Radio-Interview gegeben. Corinna Wegler-Pöttgen vom WDR hat ihn und seine Ziehmutter – WILDWALD-Försterin Anneli Noack – besucht und einen schönen Beitrag für WDR 4 gemacht.
Wer diesen verpasst hat, kann ihn sich auf den Seiten des WDR in voller Länge anhören.

Uhu gestohlen

Uhu_Nachwuchs02Im Frühjahr diesen Jahres waren Besucher und Mitarbeiter im WILDWALD gleichermaßen begeistert: Das Uhuweibchen in der Nachtjägervoliere hatte erfolgreich drei Jungvögel ausgebrütet! Das war umso erstaunlicher und erfreulicher weil sowohl das Weibchen, als auch das Uhumännchen aus einer behördlichen Beschlagnahmung stammen. „In solchen Fällen ist ein Bruterfolg eher ungewöhnlich“, weiß die Falknerin und Wildwald-Försterin Anneli Noack zu berichten. Im Wildwald hatten die Elterntiere ein neues Zuhause gefunden und fortan das „Gnadenbrot“ erhalten. Eine Auswilderung kam für sie aufgrund der bisherigen Haltungsweise nicht mehr in Frage. Weiterlesen

Naturerlebnis ohne Zäune zwischen Mensch und Tier