Alle Beiträge von Anna Werner

Barbecue, Beer & Beethoven

MLW_A3_PLAKATE.indd„Klassik ist tot!“, sagen viele Kulturpessimisten.
„Stimmt nicht!“, sagt die »musik:landschaft westfalen« und wartet dabei mit einem neuartigen Konzept auf. Unter dem Motto »Barbecue, Beer & Beethoven« wollen sie den Klassikbetrieb im Sommer in Aufruhr bringen.
In zwangloser Atmosphäre, so, wie beim sommerlichen Grillabend mit Freunden und einem kühlen Getränk, treffen sich Klassik-Neulinge und alte Hasen am Freitag, den 12. August im WILDWALD VOSSWINKEL, um einen kleinen Einblick in Beethovens bekannteste Werke zu bekommen. Der renommierte Dirigent Martin Panteleev dirigiert die »M:LW Festival Philharmonie« und wird in seiner Moderation auch dem Klassik-Laien den großen deutschen Komponisten näherbringen.
Weiterlesen

Wie freu` ich mich der Sommerwonne…

… Des frischen Grüns in Feld und Wald,
Wenn`s lebt und webt im Glanz der Sonne
Und wenn`s von allen Zweigen schallt!

(Hofmann von Fallersleben)

Sommer im WILDWALD…

…aber nicht nur für kleine Waldentdecker, sondern auch für erwachsene Naturliebhaber.

CIMG0141Die kühlen Eichen-Buchenbestände im WILDWALD laden zum Wandern und Verweilen ein. Und so ganz nebenbei kann man so allerlei Wissenswertes und Erstaunliches über die Tier- und Pflanzenwelt des Lüerwaldes erfahren: Ob bei den täglichen Fütterungen mit dem Wildheger oder an den urigen Waldstationen, die zu bestimmten Themen rund um den Wald und die Natur informieren.
Weiterlesen

Jetzt schon an den Sommer denken

… und rechtzeitig die jüngsten Familienmitglieder für die Sommerferienbetreuung anmelden!
Zwergenwoche_006Die Waldlehrer und Waldlehrerinnen der WALDAKADEMIE haben sich für die Sommerferien 2016 wieder einmalige und besondere Programme ausgedacht.
Egal ob die „Wilden Kerle und (die noch wilderen) Hühner“, „Yakaris Abenteuer“, „Waldabenteuer mit Robin Hood“, „Der Natur auf der Spur“ oder die „Zwergenwoche“ – ganz außergewöhnliche Tage sind garantiert.
Wilde Abenteuer und aufregende Erlebnisse inmitten der Natur, Bauen und Basteln, Tiere beobachten und Pflanzen entdecken – aber auch gemeinsam Essen, Spaß haben, Blödsinn machen und neue Freunde kennenlernen. Das WILDWALD-Team ist immer wieder gespannt auf die bunten Sommerferiengruppen, die dann glücklich und zufrieden, ein bisschen aufgeregt (und dreckig) zum Mittagessen in das Waldgasthaus eintrudeln.
Die komplette Übersicht über die Angebote während der Sommerferien haben wir auf dieser Seite für euch zusammengestellt.

Die Meise läutet den Frühling ein…

… ich hab‘ es schon lange vernommen …

(Hermann Löns)
Der erste elegante Rotmilan konnte Anfang März vor Bellingsen beobachtet werden und Wildhegerin Bianca Granson hat (recht stolz) die erste Rotwild-Abwurfstange an den Empfang gebracht.
Im Botanischen Wald blühen die wunderschönen Märzenbecher und die Kanadagänse haben am Sumpfteich – mit großen Gezeter und Radau – den Teich besetzt. Jetzt gehört er ihnen! Frühling überall.
Weiterlesen