Archiv der Kategorie: Termine

Röhren, Forkeln, Schiebekampf

hirsch06 Der Wind lässt bereits die ersten bunten Blätter von den Bäumen segeln, die Tage werden merklich kürzer werden und die Temperaturen nähern sich nach und nach dem Gefrierpunkt. All dies ein untrügliches Zeichen dafür, dass man nicht mehr lange warten muss, bis man das wohl spektakulärste Schauspiel unserer heimischen Wälder beobachten kann.
Weiterlesen

Insekten – Gewinner des Klimawandels?

LibelleIm Rahmen der Klimaschutzwoche der Stadt Arnsberg findet am Freitag, dem 30. September, um 18.30 Uhr ein Vortrag zum Thema „Insekten – Gewinner des Klimawandels?“ statt. Dank steigender Temperaturen fühlen sich Gottesanbeterin und Tigermücke in weiten Teilen Mitteleuropas immer wohler. Sind auch noch andere Arten auf dem Vormarsch? Werden wir manche Insekten in Zukunft immer seltener zu Gesicht bekommen?
Weiterlesen

Fotoexkursion und Hirschbrunft

2007_1022_113235300Mit den ersten kühlen Nächten erreicht der Herbst so langsam auch den Lüerwald. Die Blätter der Eichen und Buchen färben sich rot, orange und gelb und segeln lautlos zu Boden. Was liegt da näher, als eine Fotoexkursion durch den farbenprächtigen Wald zu unternehmen, oder an einer Hirschbrunftführung speziell für Jäger(innen) teilzunehmen?
Weiterlesen

Wie freu` ich mich der Sommerwonne…

… Des frischen Grüns in Feld und Wald,
Wenn`s lebt und webt im Glanz der Sonne
Und wenn`s von allen Zweigen schallt!

(Hofmann von Fallersleben)

Sommer im WILDWALD…

…aber nicht nur für kleine Waldentdecker, sondern auch für erwachsene Naturliebhaber.

CIMG0141Die kühlen Eichen-Buchenbestände im WILDWALD laden zum Wandern und Verweilen ein. Und so ganz nebenbei kann man so allerlei Wissenswertes und Erstaunliches über die Tier- und Pflanzenwelt des Lüerwaldes erfahren: Ob bei den täglichen Fütterungen mit dem Wildheger oder an den urigen Waldstationen, die zu bestimmten Themen rund um den Wald und die Natur informieren.
Weiterlesen