Archiv der Kategorie: Presseinformationen

Uhu gestohlen

Uhu_Nachwuchs02Im Frühjahr diesen Jahres waren Besucher und Mitarbeiter im WILDWALD gleichermaßen begeistert: Das Uhuweibchen in der Nachtjägervoliere hatte erfolgreich drei Jungvögel ausgebrütet! Das war umso erstaunlicher und erfreulicher weil sowohl das Weibchen, als auch das Uhumännchen aus einer behördlichen Beschlagnahmung stammen. „In solchen Fällen ist ein Bruterfolg eher ungewöhnlich“, weiß die Falknerin und Wildwald-Försterin Anneli Noack zu berichten. Im Wildwald hatten die Elterntiere ein neues Zuhause gefunden und fortan das „Gnadenbrot“ erhalten. Eine Auswilderung kam für sie aufgrund der bisherigen Haltungsweise nicht mehr in Frage. Weiterlesen