Es weihnachtet schon im Lüerwald…

Kaum hat der erschöpfte Platzhirsch sein Brunftrudel verlassen, schon steuert der WILDWALD mit emsigen Schritten dem nächsten Highlight entgegen: Dem Weihnachtswaldmarkt!

Fast 60 urig dekorierte Ausstellerhütten  und -stände mit teils außergewöhnlichen Sortimenten erwarten am 09. und 10. Dezember sowie am 16. und 17. Dezember unsere Gäste. Wer unseren Weihnachtswaldmarkt inmitten des Lüerwaldes kennt, der freut sich in diesem Jahr bestimmt darauf, zahlreiche neue Aussteller und Künstler mit schönen, erstaunlichen und außergewöhnlichen Arbeiten anzutreffen.

So z. B. Christian Mönks, der mit Fudge, genauer gesagt Englischem Karamell zu uns kommt oder Regina Westhelle, die ihre Betonarbeiten und Fotokarten mitbringt und direkt vor Ort an einer ihrer wunderschönen Marionetten arbeitet.

Thomas Watzlawik und auch Hans-Jürgen Kobs teilen die Vorliebe für Holz und zeigen was sich – mit Begabung und Fingerfertigkeit – daraus machen lässt: Stelen, Holzherzen, Teelichterhalter und wunderschön gemaserte Baumscheiben.

Juliane Weber hat andere Favoriten: ihre Alpakas. Sie bestückt ihren Stand daher mit der weichen Alpakawolle, Wollerzeugnissen und Körperpflegeprodukten.

Anne Kathrin Köpke bringt ihre Taschenkollektion aus Korkstoffen mit und Kerstin Moritz zeigt den Besuchern ihre zart und fein auf Holz gemalten Bilder.

Familie Schulte-Schmale aus Balve wird in diesem Jahr mit einem vielfältigen Sortiment an Weihnachtsbäumen dabei sein: Nobilis- und Nordmanntanne, Fichten und Korktannen sowie Schnittgrün wird von dem Familienbetrieb angeboten.

Ein Foodtruck, Zillertaler Krapfen, Pulled Pork und sogar ein Spätzlewagen sorgen in diesem Jahr für ein besonders abwechslungsreiches gastronomisches Angebot. Man kann es fast schon riechen!

Kinderbastelaktionen in der Waldschule und abendliche Märchenstunden, weihnachtliche Musik, Treckerwagenfahrten durch den (hoffentlich) winterlichen Wald, gemütliche Lagerfeuer  und flackerndes Kerzenlicht – Dies alles im sympathischen Gesamtpaket ist irgendwie der Weihnachtswaldmarkt im Wildwald.

Und besonders  schön ist es, wenn unsere Gäste bei ihrem Besuch auch die Gelegenheit nutzen, um durch den Lüerwald zu wandern: Wilder Wald und Weihnachtsmarkt gehören ja  bei uns zusammen und sie lassen sich zu einem wunderbaren Erlebnis kombinieren.

Mehr Informationen gibt es auf diese Seite.