Hirschbrunftprogramm

© Karl-Heinz Volkmar

Sobald der Wind die ersten bunten Blätter von den Bäumen segeln lässt, die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, dauert es nicht mehr lange, bis man das wohl spektakulärste Schauspiel unserer heimischen Wälder beobachten kann. Und so stehen auch im WILDWALD schon Mensch und Tier in den Startlöchern…

Von der Abendkühle bis zum frostigen Morgen sind die mächtigen Rothirsche ab Ende September bei ihrer Brunft am aktivsten. Das Röhren ist dann so laut und markant, dass es viele Kilometer weit zu hören ist. Die darauf folgenden Kämpfe werden von einem festgelegten Zeremoniell bestimmt. Können die Drohgebärden wie Bodenforkeln und Parallelmärsche den Rivalen nicht vertreiben, senken die Hirsche ihr Haupt und versuchen herauszufinden, wer der Stärkere ist. Die Geweihe krachen dabei so laut aneinander, dass sich die Kämpfenden selbst bei fortschreitender Dämmerung gut ausmachen lassen. Einer der beiden gibt schließlich nach und flüchtet – gefolgt von einem zornig klingenden „Sprengruf“ des Gewinners.

© Daniela Fett

© Daniela Fett

Eine Garantie für dieses Schauspiel gibt es nicht, schließlich sind die Akteure lebende Tiere und keine ferngesteuerten Roboter. Im Wildwald Vosswinkel hingegen hat man sehr gute Chancen, das Rotwild aus nächster Nähe zu betrachten. Auf der weitläufigen Wildwiese lassen sich Brunftrudel und starke Rothirsche oft blicken. Der Buchen- und Eichenbestand im Hirschrevier bietet hervorragende Rückzugsmöglichkeiten für das Wild – und gleichzeitig dennoch beste Sicht für den Naturfreund. Ein Fernglas zur besseren Beobachtung sollte allerdings nicht fehlen.

Das komplette Programm zur Hirschbrunft – von den Auftritten der Jagdhornbläser über Hirschbrunftführungen und Übernachtungen im Wald während der Brunft – haben wir hier für euch zusammengestellt.

Die Ansicht für Oktober öffnet sich beim Klick auf „Okt“ oberhalb der Wochentag-Anzeige.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Kräuternächte in der Röthelbuschhütte „Walpurgisnacht“
Kräuternächte in der Röthelbuschhütte „Walpurgisnacht“
Apr 30 – Mai 1 ganztägig
Mit max. 10 Teilnehmerinnen feiern wir gemeinsam die Walpurgisnacht. Welche Geschichten und Mythen ranken sich darum? Was bedeuten sie uns heute noch oder auch wieder? Bei der Wanderung zur romantischen Röthelbuschhütte lernen die Teilnehmerinnen einige[...]
2
WILDWALD-Zwerge unterwegs (Frühjahrskurs) 15:00
WILDWALD-Zwerge unterwegs (Frühjahrskurs)
Mai 2 um 15:00 – 17:00
WILDWALD-Zwerge unterwegs (Frühjahrskurs)
Beim Frühjahrskurs können die ganz Kleinen (4- bis 6-jährige) zwischen Oster- und Sommerferien jeden Mittwoch den tollen Wald erkunden und jede Menge Spaß haben. Termine Frühjahr 2018: 02.05., 09.05., 16.05., 30.05., 06.06., 13.06., 20.06., 27.06.,[...]
3
4
Insekten – Gewinner des Klimawandels? (Vortrag) 19:00
Insekten – Gewinner des Klimawandels? (Vortrag)
Mai 4 um 19:00 – 20:30
Insekten - Gewinner des Klimawandels? (Vortrag)
Gottesanbeterin und Tigermücke stellen zwei bekannte Insekten dar, die sich dank steigender Temperaturen in Mitteleuropa immer wohler fühlen. Welche anderen Arten befinden sich ebenfalls auf dem Vormarsch? Werden wir manche Insekten seltener zu Gesicht bekommen?[...]
5
WILDWALD-Experten – ein Jahr im Wald 10:00
WILDWALD-Experten – ein Jahr im Wald
Mai 5 um 10:00 – 13:00
Ein ganzes Jahr treffen sich die Kinder regelmäßig, um zum WILDWALD-Experten „ausgebildet“ zu werden. Sie lernen die Tiere des WILDWALDs kennen und erfahren viel Wissenswertes über die Natur. Sie dürfen sogar mit Sondergenehmigung hinter die[...]
6
Vogelstimmen-Exkursion im Lüerwald 06:00
Vogelstimmen-Exkursion im Lüerwald
Mai 6 um 06:00 – 10:00
Vogelstimmen-Exkursion im Lüerwald
Wer singt hier wie im Frühlingskonzert? Bei dieser Frühexkursion können bis zu 50 verschiedene Arten beobachtet und gehört werden. Die Teilnehmenden lernen die typischen Waldvögel besser kennen und üben sich darin, sie anhand ihrer Gesänge[...]
7
8
9
WILDWALD-Zwerge unterwegs (Frühjahrskurs) 15:00
WILDWALD-Zwerge unterwegs (Frühjahrskurs)
Mai 9 um 15:00 – 17:00
WILDWALD-Zwerge unterwegs (Frühjahrskurs)
Beim Frühjahrskurs können die ganz Kleinen (4- bis 6-jährige) zwischen Oster- und Sommerferien jeden Mittwoch den tollen Wald erkunden und jede Menge Spaß haben. Termine Frühjahr 2018: 02.05., 09.05., 16.05., 30.05., 06.06., 13.06., 20.06., 27.06.,[...]
10
11
12
Survivalwissen für Eltern und Kinder 10:00
Survivalwissen für Eltern und Kinder
Mai 12 um 10:00 – 16:00
Survivalwissen für Eltern und Kinder
Bei diesem Tageskurs erlernen Eltern mit ihren Kindern grundlegende Survivaltechniken. Wie baut man einen Waldschlafsack? Wie werden Kordeln hergestellt? Welche Methoden gibt es, um ein Feuer zu entfachen? Die Teilnehmer probieren Nahrung aus dem Wald,[...]
13
Festtagsbrunch zum Muttertag 09:00
Festtagsbrunch zum Muttertag
Mai 13 um 09:00 – 13:00
Warum nicht die Feiertage nutzen, um sich mal richtig zu verwöhnen? An diesen Tagen kann man in Böer´s Waldcafé in gemütlicher Atmosphäre mit der Familie ein festliches Frühstück und Mittagessen genießen. Eine reichhaltige Frühstücksauswahl, warme[...]
14
15
16
WILDWALD-Zwerge unterwegs (Frühjahrskurs) 15:00
WILDWALD-Zwerge unterwegs (Frühjahrskurs)
Mai 16 um 15:00 – 17:00
WILDWALD-Zwerge unterwegs (Frühjahrskurs)
Beim Frühjahrskurs können die ganz Kleinen (4- bis 6-jährige) zwischen Oster- und Sommerferien jeden Mittwoch den tollen Wald erkunden und jede Menge Spaß haben. Termine Frühjahr 2018: 02.05., 09.05., 16.05., 30.05., 06.06., 13.06., 20.06., 27.06.,[...]
17
18
19
Termin mit dem Sensenmann … – Sensen-Seminar – 07:30
Termin mit dem Sensenmann … – Sensen-Seminar –
Mai 19 um 07:30 – 15:30
Mit diesem Kurs wird die Leichtigkeit des Mähens mit einer richtig eingestellten und gut geschärften Sense vermittelt. Wer zukünftig öfter mal zur Sense greifen möchte, um die Blumenwiese zu mähen oder das Mähen als gesunde[...]
Nachhaltigkeit im Wald erleben 14:00
Nachhaltigkeit im Wald erleben
Mai 19 um 14:00 – 17:00
Nachhaltigkeit – ein großer Begriff, der zurzeit in aller Munde ist. Doch was versteckt sich hinter diesem Wort? Um dieses Rätsel zu lösen, begeben sich die Teilnehmer auf eine Jahrhunderte alte Spurensuche in den Wald.[...]
20
Festtagsbrunch zu Pfingsten 09:00
Festtagsbrunch zu Pfingsten
Mai 20 um 09:00 – 13:00
Warum nicht die Feiertage nutzen, um sich mal richtig zu verwöhnen? An diesen Tagen kann man in Böer´s Waldcafé in gemütlicher Atmosphäre mit der Familie ein festliches Frühstück und Mittagessen genießen. Eine reichhaltige Frühstücksauswahl, warme[...]
21
22
23
24
25
Ein Tag in den Pfingstferien: Verhext und verzaubert! (Ferienbetreuung) 09:00
Ein Tag in den Pfingstferien: Verhext und verzaubert! (Ferienbetreuung)
Mai 25 um 09:00 – 16:00
Mit selbstgebastelten Hexenbesen fliegen die Kinder – natürlich erst nach einer ausführlichen Hexenbesen-Reitstunde – in den verzauberten Wald. Sie lernen wichtige Zaubersprüche, die selbstverständlich auch angewendet und ausprobiert werden. Mit Spielen, Geschichten und kleinen Tricks[...]
26
WILDWALD-Experten – ein Jahr im Wald 10:00
WILDWALD-Experten – ein Jahr im Wald
Mai 26 um 10:00 – 13:00
Ein ganzes Jahr treffen sich die Kinder regelmäßig, um zum WILDWALD-Experten „ausgebildet“ zu werden. Sie lernen die Tiere des WILDWALDs kennen und erfahren viel Wissenswertes über die Natur. Sie dürfen sogar mit Sondergenehmigung hinter die[...]
27
Schausägen am Mobilen Sägewerk 12:00
Schausägen am Mobilen Sägewerk
Mai 27 um 12:00 – 15:30
Das Mobile Sägewerk der Fa. Arens + Bömelburg GbR ist auf unserem Gelände im Einsatz. Der Zimmermann Christoph Bömelburg erklärt, wie einzelne Sortimente z. B. Bretter, Bohlen und Kanthölzer zugeschnitten werden und erläutert dabei die[...]
28
29
30
WILDWALD-Zwerge unterwegs (Frühjahrskurs) 15:00
WILDWALD-Zwerge unterwegs (Frühjahrskurs)
Mai 30 um 15:00 – 17:00
WILDWALD-Zwerge unterwegs (Frühjahrskurs)
Beim Frühjahrskurs können die ganz Kleinen (4- bis 6-jährige) zwischen Oster- und Sommerferien jeden Mittwoch den tollen Wald erkunden und jede Menge Spaß haben. Termine Frühjahr 2018: 02.05., 09.05., 16.05., 30.05., 06.06., 13.06., 20.06., 27.06.,[...]
31
Frühschicht 07:00
Frühschicht
Mai 31 um 07:00 – 10:00
Frühschicht
Der Wald erwacht! Der Tag bricht an und die Natur zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Im Morgentau wandern die Teilnehmenden durch das Hirsch- und Wildschweinrevier, beobachten die heimischen Wildarten in ihrem natürlichen Lebensraum, und[...]