Forst, Jagd und Naturschutz

Forst und JagdHier findet du alle Veranstaltungen aus der Kategorie „Forst, Jagd und Naturschutz“.

Sep
4
So
Holzmarkt Arnsberg
Sep 4 @ 11:00 – 18:00

Beim Arnsberger Holzmarkt dreht sich Anfang September alles um das Thema Holz in all seinen Facetten. Schwerpunkt ist in diesem Jahr das Thema „Energieträger Holz“.
Holzmarkt Auf dem Neumarkt sowie entlang des Steinwegs bis zum Alten Markt präsentieren sich verschiedene Holz- und Papierverarbeitende Betriebe und Handkwerker. WILDWALD und Waldakademie sind ebenfalls mit einem Stand vor Ort.
Für Kinder gibt es auf dem Markt die Möglichkeit, Spiele aus Naturstoffen auszuprobieren, mit dem Brennpeter zu arbeiten und mit Pfeil und Bogen zu schießen. Energieberatung, Informationen zur Waldökologie, Ausbilungsmöglichkeiten in der Holz- und Forstwirtschaft und zahlreiche kulturelle Angebote runden das Angebot des Holzmarktes ab.
Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Stände mit Flammkuchen und Brot aus dem Holzhofen.

Sep
24
Sa
Motorsägenschulung
Sep 24 @ 10:00 – 16:00

Motorsägenschulung Die Schulung vermittelt grundlegende Kenntnisse in: fachgerechter Handhabung der Motorsäge – Unfallverhütung – Auswahl geeigneter Schutzausrüstung – kleinere Reparaturen – Wartung der Säge – Kenntnisse über die richtige Auswahl von Bäumen – sicheres Fällen – Holzaufarbeitung – Naturschutz.

Referent:
Michael Dickmann (Revierförster Echthausen)

Anmeldung:
bis 19.09.

Wichtig:
Eigene Schutzkleidung (Sicherheitshelm mit Visier und Gehörschutz, Schnittschutzhose und -schuhe), Warnweste und Motorsäge mitbringen!

Inklusive:
Ermäßigter Eintritt in den WILDWALD VOSSWINKEL, Zertifikat, Mittagessen im Waldgasthaus

Sep
29
Do
Motorsägenschulung
Sep 29 @ 10:00 – 16:00

Motorsägenschulung Die Schulung vermittelt grundlegende Kenntnisse in: fachgerechter Handhabung der Motorsäge – Unfallverhütung – Auswahl geeigneter Schutzausrüstung – kleinere Reparaturen – Wartung der Säge – Kenntnisse über die richtige Auswahl von Bäumen – sicheres Fällen – Holzaufarbeitung – Naturschutz.

Referent:
Michael Dickmann (Revierförster Echthausen)

Anmeldung:
bis 19.09.

Wichtig:
Eigene Schutzkleidung (Sicherheitshelm mit Visier und Gehörschutz, Schnittschutzhose und -schuhe), Warnweste und Motorsäge mitbringen!

Inklusive:
Ermäßigter Eintritt in den WILDWALD VOSSWINKEL, Zertifikat, Mittagessen im Waldgasthaus

Okt
10
Mo
Hirschbrunftführung für Jäger
Okt 10 @ 17:00 – 19:30


Bei einer Exkursion in das Hirschrevier kann das Verhalten des Rotwildes während der Brunft beobachtet werden. Revieroberförster Ansgar Breuer erläutert nicht nur fachmännisch den Ablauf des Brunftgeschehens, sondern informiert die Teilnehmer auch über die Lebensweise und das Sozialverhalten dieser großen Schalenwildart.

Referent:
Ansgar Breuer (Revieroberförster Lüerwald)

Anmeldung:
bis 04.10.

Wichtig:
Für interessierte Erwachsene und Jäger.

Inklusive:
Ermäßigter Eintritt in den WILDWALD VOSSWINKEL

Okt
11
Di
Hirschbrunftführung für Jäger
Okt 11 @ 17:00 – 19:30


Bei einer Exkursion in das Hirschrevier kann das Verhalten des Rotwildes während der Brunft beobachtet werden. Revieroberförster Ansgar Breuer erläutert nicht nur fachmännisch den Ablauf des Brunftgeschehens, sondern informiert die Teilnehmer auch über die Lebensweise und das Sozialverhalten dieser großen Schalenwildart.

Referent:
Ansgar Breuer (Revieroberförster Lüerwald)

Anmeldung:
bis 04.10.

Wichtig:
Für interessierte Erwachsene und Jäger.

Inklusive:
Ermäßigter Eintritt in den WILDWALD VOSSWINKEL

Okt
12
Mi
Hirschbrunftführung für Jäger
Okt 12 @ 17:00 – 19:30


Bei einer Exkursion in das Hirschrevier kann das Verhalten des Rotwildes während der Brunft beobachtet werden. Revieroberförster Ansgar Breuer erläutert nicht nur fachmännisch den Ablauf des Brunftgeschehens, sondern informiert die Teilnehmer auch über die Lebensweise und das Sozialverhalten dieser großen Schalenwildart.

Referent:
Ansgar Breuer (Revieroberförster Lüerwald)

Anmeldung:
bis 04.10.

Wichtig:
Für interessierte Erwachsene und Jäger.

Inklusive:
Ermäßigter Eintritt in den WILDWALD VOSSWINKEL

Okt
22
Sa
Motorsägenschulung – Praxisbezogener Folgetag
Okt 22 @ 10:00 – 16:00

Motorsägenschulung_FolgetagBeim praxisbezogenen Folgetag erfahren die Teilnehmer vor Ort (also im Wald) unter fachkundiger Anleitung, wie auch schwierige Bäume gefällt, entastet und auf Maß gesägt werden. Die Vorlage einer Bescheinigung über eine bereits absolvierte Motorsägenschulung ist zwingend erforderlich!

Referent:
Michael Dickmann (Revieroberförster Echthausen)

Anmeldung:
bis 17.10.

Wichtig:
Eigene Schutzkleidung (Sicherheitshelm mit Visier und Gehörschutz, Schnittschutzhose und -schuhe), Warnweste und Motorsäge mitbringen!
Zertifikat über eine bereits besuchte Motorsägenschulung vorlegen.
Der Tag findet komplett im Wald statt, Toiletten sind nicht vorhanden!

Inklusive:
Ermäßigter Eintritt in den WILDWALD VOSSWINKEL, Zertifikat, rustikales Mittagessen

Okt
29
Sa
Jagd durch die Jahrtausende
Okt 29 @ 10:00 – 16:00

Jagd_Jahrtausende
In Zusammenarbeit mit den Feldbogenschützen Wickede e.V. Auf einem Parcours können verschiedene Jagdtechniken mit Speer, Schleuder, Pfeil und Bogen sowie Armbrust ausprobiert und mit der richtigen Treffsicherheit Punkte gesammelt werden. Unter allen Teilnehmenden, die genug Punkte erzielt haben, werden tolle Preise verlost.

Referent:
Reimund Theimann (Feldbogenschützen Wickede e.V.)

Teilnahmegebühr:
Eintritt in den WILDWALD VOSSWINKEL
und 2,50 € für Erwachsene, 1,50 € für Kinder

Anmeldung:
nicht erforderlich

Wichtig:
Für Erwachsene, Familien und Kinder in Begleitung.

Rückkehr einer Hubertusjagd
Okt 29 @ 16:15 – 17:00

RückkehrHubertusjagd
Unsere Jäger kommen mit erlegtem Wild von der Jagd. Sie legen die Strecke und blasen entsprechende Leit- und Totsignale auf ihren Jagdhörnern. So erweisen sie dem erlegten Wild die letzte Ehre. Revieroberförster Michael Dickmann erklärt dies und den Ablauf der Jagd.

Referent:
Michael Dickmann (Revieroberförster Echthausen)

Teilnahmegebühr:
Im Eintrittspreis für den WILDWALD enthalten.

Anmeldung:
nicht erforderlich

Wichtig:
Für Erwachsene, Familien und Kinder in Begleitung.

Tipp:
Jagdfrisches Wildbret erwerben und sofort mitnehmen!

Okt
30
So
Hubertusmesse
Okt 30 @ 11:00 – 12:00


Jäger, Spaziergänger und andere Naturfreunde treffen sich zu einer feierlichen heiligen Messe unter freiem Himmel in der Eichenkirche. Hundeführer, Falkner, Reiter und Jagdhornbläser sorgen für ein unvergessliches Erlebnis unter 100-jährigen Eichen.

Teilnahmegebühr:
Kostenlos.

Anmeldung:
nicht erforderlich

Wichtig:
Für Erwachsene, Familien und Kinder in Begleitung.

Naturerlebnis ohne Zäune zwischen Mensch und Tier