Waldschule_außen

Waldschule

In der Waldschule erwartet die Besucher im Eingangsbereich eine Ausstellung zahlreicher Tiere – verschiedene Vögel und Säugetiere, Geweihe von Rothirschen, Schädel, Federn, Eier…
Im hinteren Teil befinden sich ein Mikroskoparbeitsplatz, Tastbretter, Fühlkästen, das WaldKino und ein Tierspurenrätsel. In den Fenstern des Waldlehrerbüros sind Tierpräparate ausgestellt und eine kleine Ecke außerhalb der Waldschule ist den Rötelmäusen vorbehalten. Im Frühjahr wird zudem immer das Meisen-TV aufgebaut, das den Blick in drei Nistkästen ermöglicht.

Naturerlebnis ohne Zäune zwischen Mensch und Tier