Wie freu` ich mich der Sommerwonne…

… Des frischen Grüns in Feld und Wald,
Wenn`s lebt und webt im Glanz der Sonne
Und wenn`s von allen Zweigen schallt!

(Hofmann von Fallersleben)

Sommer im WILDWALD…

…aber nicht nur für kleine Waldentdecker, sondern auch für erwachsene Naturliebhaber.

CIMG0141Die kühlen Eichen-Buchenbestände im WILDWALD laden zum Wandern und Verweilen ein. Und so ganz nebenbei kann man so allerlei Wissenswertes und Erstaunliches über die Tier- und Pflanzenwelt des Lüerwaldes erfahren: Ob bei den täglichen Fütterungen mit dem Wildheger oder an den urigen Waldstationen, die zu bestimmten Themen rund um den Wald und die Natur informieren.

Der WILDWALD bietet jedoch auch geeignete Rückzugsgebiete für gestresste Zweibeiner. Ob an einem der verborgen gelegenen Teiche oder in einer der Hängematten im Botanischen Wald – hier kann man wunderbar entspannen. Bei zahlreichen Jahreskartenbesitzern gilt übrigens der beeindruckende Buchenhallenbestand bei der Waldstation Försterwald oder die sonnige Heidefläche bei Insektenwelten als Geheimtipp. So lässt sich der Sommer wirklich genießen!

Alle Veranstaltungen der Waldakademie  haben wir in unserem Jahresprogramm zusammgestellt, das sich natürlich auch im Online-Terminkalender abrufen lässt.