Wildwald

mit Abstand am Besten

Wildwald – mit Abstand am Besten

mehrmals täglich erreichen uns so viele Fragen.

Daher nachfolgend die wichtigsten Antworten, kurz und knapp:

  • Der WILDWALD öffnet  in „ersten Schritten“ täglich von 9 bis 17 Uhr
  • Bargeldzahlung möglich, Ruhrtop Karten können eingelöst werden
  • Wir bitten um das Tragen von Mund-Nasen-Masken im Eingangshaus
  • WaldShop geöffnet
  • Waldcafe und Waldschule bleiben geschlossen
  • Gastronomisches Angebot über die Terrassen
  • Wildfütterungen findet statt
  • Waldrallye (ca. 1.5 Stunden) zur Entnahme in Selbstbedienung gegen Spende (Kugelschreiber mitbringen!)
  • WC- Anlage unter dem Zelt geöffnet
  • Abenteuerspielplatz zugänglich
  • Kein Bollerwagen-Verleih
  • Weitläufigkeit des WILDWALDes macht eine Begrenzung der Besucherzahl nicht nötig
  • Keine Anmeldung und kein Vorverkauf erforderlich

 

Wir bitten aber um Verständnis, dass in bestimmten Punkten und bei bestimmten Angeboten immer noch strenge Regeln gelten und eingehalten werden müssen.

Denkt an die Abstandsregelung. An der Eintrittskasse, im Waldshop, auf der Terrasse, an den Fütterungen etc.

Nur wenn sich jeder daran hält, kann es funktionieren!

Einen wunderschönen Tag im Wald

wünscht das Team vom WILDWALD

Weitere Meldungen

WILDWALD-Öffnungszeiten und Coronavirus

02. Juni 2020

WILDWALD-Öffnungszeiten und Coronavirus

Liebe Gäste, seit etlichen Wochen schon kommen zahlreiche Besucher in den WILDWALD. Wir freuen uns…

mehr Infos

Tierisches Treiben auf der großen Wildwiese

25. März 2020

Tierisches Treiben auf der großen Wildwiese

Bewegte Bilder, eingefangen von Wildheger Michael Schoppe auf der großen Wildwiese

mehr Infos

Natureinblicke

25. März 2020

Natureinblicke

Neuigkeiten aus dem Lüerwald Gerade in diesen Zeiten wollen wir euch gerne auf dem Laufenden halten…

mehr Infos