Zahlen und Fakten

Foto: Marc Kampmann

Waldtypen: Hainsimsen-Buchenwald, Sternmieren-Stieleichen-Hainbuchenwald, Erlenbruchwald, Erlenwälder an Bächen, Fichtenforst
über 400 Quellen
Baumartenverteilung
Hochwildwarten: Rotwild, Damwild, Mufflons, Wildschweine
Größe :
Lüerwald über alle Waldbesitzer verteilt: ca. 5.000 ha (= 50 km²)
(Privat, Kommunal, Staatlich)
Walderlebnis: ca. 680 ha
für den Waldbesuch erschlossen: ca. 250 ha
Höhe über Meeresspiegel: um 250 m ü NN

Besucherzahlen 2015: 101.546